Southern Cross Club

File 308

Auf Little Cayman gibt es den Southern Cross Club, ein Hotelresort mit Tauchclub, malerisch gelegen direkt an der Südküste der Insel. Der Strand, der direkt an den Southern Cross Club anschließt ist eine himmlische Oase, die mit weichem, weißen Sandstrand, türkisfarbenen Wellen, grünen Palmen und Karibikfeeling pur zum Erholen und Entspannen einlädt.
Tauchen ist an einem Strand wie dem Southern Cross Club Strand ganz besonders gefragt, denn der Strand ist ein Mekka für Taucher und Schnorchler, da viele der besten Tauchspots der Insel von diesem Strand aus zu erreichen sind. Man kann an einer der organisierten Tauchgänge teilnehmen oder die faszinierende Unterwasserwelt von Little Cayman selber erkunden. Weltberühmte Tauchspots wie die Bloody Bay Wall, Windsock Reef oder auch Jackson`s Reef machen Little Cayman zu einem der beliebtesten Ziele für Taucher aus der ganzen Welt und diese einzigartigen Naturwunder sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Vom Southern Cross Club Strand aus kann man auch zu einem Tagesausflug zu einer anderen Sehenswürdigkeit von Little Cayman aufbrechen.
Die endlos erscheinende Küstenlinie des Strandes lädt zum entspannten Spaziergang oder auch zum Erkundungsgang über die Insel ein. Der Southern Cross Club Strand ist mit seiner malerischen Kulisse und tollen Urlaubsatmosphäre der ideale Ort zum Entspannen und Erholen, ist aber gleichzeitig auch der perfekte Startpunkt für spannende Entdeckungstouren über die Insel und aufregende Tauchgänge zu einigen der besten Tauchspots in der Karibik.