Owen Island

File 230

Die Cayman Islands bieten eine Vielzahl von ungewöhnlichen, schönen und idyllischen Stränden. Der Strand auf Owen Island ist jedoch mit Sicherheit einzigartig selbst unter den Traumstränden auf den Cayman Islands. Owen Island ist ein kleines, kaum 50 Meter großes Eiland vor der Südküste von Little Cayman.
Aufgrund ihrer Größe ist die gesamte Insel so etwas wie ein einziger großer Strand - und dieser Strand bietet neben dem einzigartigen Gefühl auf einer einsamen, unbewohnten Insel zu sein auch einige der besten Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten auf den Cayman Islands. Doch neben großartigen Wassersportgelegenheiten beeindruckt der Strand mit der ganz besonderen Atmosphäre einer unbewohnten, von Menschen unberührten Insel.
Der Strand von Owen Island ist auch einer der Orte auf den Cayman Islands, an denen man überwältigende und einzigartige Sonnenauf- und Untergänge erleben kann. Da die Insel so abgeschieden liegt und nur per Boot zu erreichen ist, eignet der Strand sich sowohl hervorragend dazu, einen ruhigen und entspannenden Tag zu verbringen als auch die unterschiedlichsten Bekanntschaften zu machen. Denn der besondere Status von Owen Island als unbewohnte Insel und ein Stück ursprüngliche Karibik machen die Insel zu einem beliebten Ausflugziel für alle Arten von Abenteurern und Urlaubern. Doch der Strand bietet nicht nur etwas für Naturliebhaber und Entdecker, auch Menschen, die einfach nur pure, unberührte Karibik genießen oder sich einen einzigartigen Tag auf einer einsamen Insel machen wollen finden an dem Strand von Owen Island all das, was sie sich erträumt haben.