George Town

File 260

Die Hauptstadt der Cayman Islands, gelegen auf Grand Cayman, verkörpert einen unvergleichlichen Mix aus karibischer Lebensart, Kolonialgeschichte, Shoppingparadies und Finanzmetropole. Sowohl kulturell als auch logistisch gesehen dürfte George Town für die Besucher der Cayman Islands die erste Wahl sein. Mit dem Owen Roberts International Airport innerhalb der Stadtgrenzen und den Kreuzfahrtschiffen, die den Hafen nahezu täglich ansteuern, ist George Town der ideale Start für eine unvergessliche Urlaubsreise.  
File 344Erreicht man George Town mit einem der zahlreichen Kreuzfahrtschiffe landet man direkt im Hafen und ist damit bereits in unmittelbarer Nähe einiger der unzähligen Attraktionen, die diese Stadt zu bieten hat. Sollte man die Lust auf einen Shoppingtrip verspüren ist das Grand Cayman Einkaufszentrum eine der ersten und besten Möglichkeiten. Hier findet sich praktisch alles, was das Herz begehrt, von Designerstücken und landesüblichem Schmuck bis zu zollfreier Ware wie Uhren, Porzellan, Parfüms etc.
File 419Doch George Town ist beileibe nicht nur ein Mekka für Shopping, auch die kulturellen Schätze der Stadt laden zu ausgiebigen Erkundungstouren ein. Kultureller Reichtum ist überall in der Stadt zu entdecken, sei es in der traditionellen karibischen Küche, der vielseitigen Architektur oder in Museen wie dem Cayman Maritime and Treasure Museum und dem Mckee´s Museum die zahlreiche faszinierende Ausstellungsstücke bieten. Spirituelle Geschichte findet sich in der Elmslie United Memorial Church, welches die älteste christliche Gemeinde der Cayman Islands beherbergt.
Die einzigartige Unterwasserwelt der Cayman Inseln lädt zu unzähligen Abenteuern ein, die Unterwasserhöhle “Devil´s Grotto“ und die Sandbank “Stingray City“ die von halbzahmen Stachelrochen aufgesucht wird, sind nur einige davon. Unterwassertouren, Schnorcheln und Segeln sind weitere mögliche Aktivitäten, die das Herz jedes Wassersportlers höher schlagen lassen.
Im Westen George Towns findet man den Seven Mile Beach, der als einer der schönsten Strände der Karibik gilt. Tagsüber eine erholsame Oase, um die Seele baumeln zu lassen, verwandelt sich dieser Strand nachts dank unzähliger Klubs und Bars in ein Szeneviertel pulsierenden Nachtlebens. Egal was man sucht, sei es Erholung, Abenteuer, Shopping oder Kultur, in George Town wird man es garantiert finden.